Bioethanol · Effektfeuer · Kamine · Flammen aus Wasserdampf · Effektfeuer · Kamin ohne Schorstein · Ethanol · Brennstoff · Bioalkohol · Feuer ohne Rauch · Kaminofen · Biokamin · Biofeuer · Ethanolkamin · Dekofeuer · Ethanolfeuer · Dekorative Feuerstellen · Designfeuerstätten · Wasserdamf · Flammen

Wir danken unseren Kunden für ihr Vertrauen!

Gewerblich

Vielen Dank für Ihren Besuch bei den Energiespartagen! Energiemesse 2011

Der Einsatz eines Bioethanolkamins in einem Niedrigenergie- oder Passivhaus ist geradzu ideal.

Die elektronischen Lüftungssysteme sorgen automatisch für Frischluftzufuhr, halten aber durch Wärmerückgewinnung die entstehende Energie vom Biofeuer weitgehend im Haus. Eine fantastische Symbiose.

Die jederzeit veränderbare, freie Standortwahl macht die Nutzung für alle Wohnungen und Häuser dieser Kategorie sehr interessant.

.

Energiemesse 2011

Energie lässt sich mit Bioethanolkaminen und Dekofeuerstätten normalerweise nicht sparen. Zumal diese nicht als Heizgeräte gelten.

Für Energiesparhäuser - also Niedrigenergie- und Passivhäuser - sind Biokamine mit Ethanolbefeuerung dennoch ideal, weil sie keinen Abzug benötigen.

Die mit dem Doorblow-Verfahren getesteten Eigenheime sind so dicht, dass üblicherweise kein Kaminzug /Schornsteinabzug erlaubt ist, weil das Energiekonzept dann nicht mehr funktioniert und die Einstufung / Zertifizierung verloren geht.

Häufig sind die Eigenheime aber mit automatischen, elektronisch gesteuerten Lüftungssystemen versehen, die alle 2-3 Stunden die Raumluft in den Räumen mit frischer Aussenluft austauschen. Hierbei wird mit einem aktiven Wärmetauscher die Wärme aus der abzuführenden Raumluft größtenteils zurückgewonnen, also nicht nach aussen geleitet.

Die nicht unerhebliche, bei Ethanolfeuer entstehende Wärmeenergie bleibt dabei weitgehend im Haus erhalten, wobei dennoch frische, sauerstoffhaltige Luft zugeführt wird.

Damit ist der Einsatz eines Bioethanolkamins in einem Niedrigenergie- oder Passivhaus ideal. Die jederzeit veränderbare, freie Standortwahl macht die Nutzung für alle Wohnungen und Häuser dieser Kategorie sehr interessant.

Schließlich kann eine Ethanolfeuerstätte im Sommer auch auf dem Balkon, der Terrasse und im Garten für Romantik sorgen.

Merken
geschrieben von ethanolkamin BK am 03.01.2012 um 00:31 Uhr.